Hardware-in-the-Loop Systeme

Wir bieten

In der Produktentwicklung, der Qualitätssteigerung von Vorzertifizierung von Produkten und Leistungen spielt die Modellbildung und Simulation eine zunehmend wichtige Rolle. Mit Hilfe unserer Simulations- und Emulationssysteme und Modelle ermöglichen wir die Simulation und realtimefähige Emulation komplexer technischer und chemischer Systeme. So ersparen unsere Lösungen aufwändige Messreihen, helfen Entwicklungsprozesse zu beschleunigen und Fehler frühzeitig in der Entwicklung zu identifizieren.

Beispiel hierfür sind

Batterie-Simulationen und Batterie-Emulationen

zur Simulation von Li-Ionen und Blei-Säure Batterien (ISET-LIB, ISET-LAB), Emulatoren für reproduzierbare Tests mit definierten Batteriezuständen (Virtual Battery) sowie Prüfungen von Batterie-managementsystemen (BMST)

Regelungssysteme für Windenergieanlagen / Windparks

und andere Erneuerbare Energiesysteme zur lastreduzierenden bzw. lastoptimierten Regelung, Regelung zur Netzintegration von Windparks mit Unterstützung von Herstellern, Anlagenbetreibern und Zertifizierern bei Entwicklung und systematischen Testen von Regelungssystemen

 

Produkte und Leistungen

  • Modellbildung, Modellvalidierung
  • Softwaretools für modellbasierten Reglerentwurf / -optimierung
  • Hardwareauswahl und Erprobung
  • Automatisierte Hardware-in-the-Loop Test-Umgebungen für verschiedendste Komponenten des Regelungssystems

Unsere Leistungsbereiche

 

Wind Control

Lösungen und Know-How für die Entwicklung, Test und Optimierung von Steuerungen von Windkraftanlagen - von der Turbine bis zum Windpark.

 

Batteriesimulation und -emulation

Batteriesimulationen ersparen aufwändige Messreihen und helfen Entwicklungsprozesse von Batterien, batteriebasierten Systemen und Ihren Einsatzszenarien zu beschleunigen.